· 

Romance4you 2018

Zum ersten Mal habe ich an diesem Sonntag die Lesemesse Romance4you besucht. In Kempten findet sie quasi direkt vor meiner Nase statt, weshalb ich unbedingt hinmusste, allein schon, um ein paar liebe Menschen wiederzusehen.  So war ich glücklich, meine liebe Freundin Melie von Bonnie's Buchemotion zu treffen – ihren großartigen Buchblog findet Ihr hier (bitte klicken).

 

Ganz toll war aber auch das Kennenlernen von Autorinnen, von denen ich bis dato nichts mitbekommen hatte: Birgit Gruber mit humorvollen Liebesromanen und Cosy Crime in Niederbayern und Franken, Mia Leoni mit spannenden Liebesgeschichten in aller Welt, von beiden habe ich jeweils ein Buch mitgenommen. Auch die unglaublich entzückende Bella Lamour mit ihrem süßen Mops Uschi durfte ich treffen, einfach großartig, die zwei.

Von den Lesungen habe ich leider fast gar nichts mitbekommen, sehr schade, aber es war einfach viel zu verlockend, bei den einzelnen Ständen hängen zu bleiben. Wie kleine Lounges waren sie aufgemacht, gemütlich mit Sesseln und Bücherregalen, wo es sich wunderbar mit den sympathischen Autorinnen plaudern ließ.

So erfuhr ich viele interessante Dinge, zum Beispiel, dass Mia Leoni sich so gut in Südafrika auskennt, weil ihre eigene Hochzeitsreise sie dorthin geführt hat, oder dass Bella Lamour neue Buchprojekte plant, die unglaublich spannend und witzig klingen, sodass ich dieser Autorin definitiv folgen werde.

 

Diese Lesemesse ist ein Muss für alle Freunde von Liebesgeschichten - egal ob verpackt in einem Krimi, humorvoll, mystisch oder erotisch - es gibt für jeden Geschmack etwas. Die Atmosphäre ist unvergleichlich, ein gemütliches Beisammensein, freundliche Autoren, tolles Programm und richtig viel gute Laune. Die Romance4you in Kempten sieht mich definitiv wieder!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Birgit Gruber (Mittwoch, 18 April 2018 12:51)

    Es freut mich auch dich kennengelernt zu haben! Viele Grüße Birgit