Die Braut von Bärenfels

 

historischer Liebesroman, 320 S., erscheint bei Ullstein Forever

 

Eine Liebe in den Zeiten der Kreuzzüge

 

Wehr, Südschwarzwald, 1365: Die 17-jährige Agnes, Tochter eines angesehenen Ritters, kann ihr Glück kaum fassen. Ihr Vater hat der Heirat mit ihrer großen Liebe Graf Hans von Spelin zugestimmt. Agnes sieht sich schon im Brautkleid, doch da werden die Ritter von Bärenfels zum Kreuzzug gegen Alexandria gerufen. Die Hochzeit muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wochen später trifft ein mysteriöser Ritter auf Burg Bärenfels ein. Er überbringt schlechte Nachrichten von der Front und erhebt Anspruch auf Agnes‘ Hand und die Burg. Die junge Frau ist verzweifelt. Wie konnte sich ihr Schicksal so schnell wenden? Und wird Hans kommen und um ihrer beider Liebe kämpfen?

 

Lesermeinungen:

"Es ist romantisch, spannend, mysteriös, böse und gemein und einfach wundervoll."

"Sehr gelungener gut recherchierter detailreicher historischer Roman, nicht verklärt wie so oft."

RezensionenBuch kaufen •  Leseprobe

 

 

 

"Auch ich könnte eine Prinzessin sein, doch welcher Ritter passt zu mir?"

 

Finde es heraus, hier geht es --> zum Rittertest