Artikel mit dem Tag "Jasmin Whiscy"



Rezension · 03. März 2019
Eine Sitcom als Buch - eine rasant-witzige Abfolge von Episoden aus dem alltäglichen Wahnsinn des Teenagerlebens. 26 von 26 Punkten.

Rezension · 03. September 2017
"Warum Pechvögel fliegen können" aus der Schutzengel-Trilogie von Jasmin Whiscy erhält von mir 24 von 26 Punkten. Eine sehr witzige Komödie, die manchmal in Tempo und Art an "Cosí fan tutte" erinnert, durch die sich aber einem roten Faden gleich ein sehr ernster Hintergrund zieht. Manuela, die Hauptfigur, ein tollpatschiger Pechvogel mit typischen Teenager-Problemen, ist liebenswert und entwickelt sich vom Total-Versager zu einer wehrhaften jungen Dame.